Skip to main content

VonWegen

Neuerscheinung!

Aktueller Gedichtband 

Wie war das noch mit dem Gefühl, auf der Schaukel hin- und her zu schwingen?

Oder mit den Liedern, die zum Mitsummen eingeladen haben?

Oder mit den Muscheln, auf die man am Strand getreten ist?

Oder als diese Blumenwiese so zart geduftet hat?

Oder als die Nebel dichter wurden im Leid?

Oder als nicht klar war, in welche Richtung zu gehen sei?

 

In stillen Zeiten spürt sich jeder selbst.

 

Haben Sie Lust auf eine kleine Reise?   ISBN:9783752657555

 

 

{jcomments on}

 

 

gert podszun,, Landschaften, Naturbilder, Gefühlslagen, Erwartungen, Brücken zur Fantasie, eigene Lesart, anstrengende Zeiten, Anregungen für eigene Gedanken, Fundgrube für Kreativität

  • Created on .
  • Last updated on .
  • Hits: 604