wasser

Geschrieben von Gert Podszun.

 

rinnt auf dieser

einen haut

pickelig und haarig

einmalig

gestreichelt

noch nass

ohne diese gülle

aus den hohen häusern der chemie

wenn das wasser im rhein goldner wein

keiner schwimmt dort

respekt vor

diesem wasser

 

Quelle: lyrik

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren