Titel beginnt mit "s"

straßen und wege

Geschrieben von Gert Podszun. Veröffentlicht in Titel beginnt mit "s"

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

festgestampfte materialien

linientreue straßen

zeigen suchenden wege

nicht jedoch lenken sie

 

dieser vogelschwarm

der fliegt seinen weg

zur nächsten

generation

 

wie hoch die

lachse springen

können zu ihrem

ziel

 

als am wegesrand

die gräser sich

im winde beugten

 

waren sie stark

 

Quelle: Aktuelle Arbeiten

so groß

Geschrieben von Gert Podszun. Veröffentlicht in Titel beginnt mit "s"

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

diese neuen ideen

werden noch digitaler

höher die häuser

für die erfolge

 

diese wellen

am sandesstrand

überschlagen die küste

hauslosigkeit

 

diese wolken

am gifteshimmel

decken einen mantel

über neues durcheinander

 

Quelle: Aktuelle Arbeiten

stirn

Geschrieben von Gert Podszun. Veröffentlicht in Titel beginnt mit "s"

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

zunächst war sie zum denken da

was in ihr versteckt geschah

jetzt soll sie glatt und sauber sein

denn sorgenfalten sind nicht fein

sie passen nicht in diese welt

und gehören glattgestellt

den schein des alters gibt es nicht

weil die crème dagegen ficht

dieser traum der sitzt im hirn

wartet glatt die hohe stirn

 

Quelle: ModeSchein

 

sinne

Geschrieben von Gert Podszun. Veröffentlicht in Titel beginnt mit "s"

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

haut auge ohr und nase mund

diese sinne tun wohl kund

wie mensch die welt empfindet

an die er sich so gerne bindet

 

gerne streichelt mensch die haut

weil er auf gefühle baut

dann traut er weiter seinem auge

wozu denn wohl die welt ihm tauge

 

so viel farben preschen vor

dann traut er auch noch seinem ohr

dies treffen töne vieler art

von grob und laut bis fein und zart

 

niemals hört den ton ein mund

noch tat dies die nase kund

kein auge hat noch hingehört

wenn die haut erscheint betört

 

selbst kann man nicht sinne schenken

oder deren werte lenken

dennoch steigt die mode auf

und versucht den eigenlauf

 

sie kümmert sich man stell sich vor

um haut mund nase aug und ohr

 

Quelle: ModeSchein

 

singe soli

Geschrieben von Gert Podszun. Veröffentlicht in Titel beginnt mit "s"

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

vom ansteigenden hain

fliehen pusteblumen

neue keime grüßen

morgenlichter

 

stille lieder wachsen

gegen die lärmenden gassen

neben dem jahrmarkt

mit den bunten dächern

 

heiter brechen lettern

aus den zeitungsseiten

den singenden pusteblumen

folgend

 

Quelle: Aktuelle Arbeiten

Weitere Beiträge ...