manchmal brot

Geschrieben von Gert Podszun.

manchmal ist es gut

ein stückchen

trockenen brotes

zu kauen

 

vielleicht

kommt da ein kleines

bewußtsein

über den wohlstand

 

gut zu wissen

wo man steht

manchmal

 

Quelle: lyrik 1962-1978, fensterln

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren