abends

Geschrieben von Gert Podszun.

endlich dann

kommst du zum singen

und ahmst die

großen stimmen

nach

allein

 

und

stimmst dir leise

später zu

fern ferner von heute

noch näher

am tag

 

Quelle: Aktuelle Arbeiten

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren