alltagsträume

Geschrieben von Gert Podszun.

blumenblütenblätterträume

verfangen sich im grau

des nebeligen alltags

und fallen dort hinein

 

wenn nicht

dies liebe leuchten

deiner hände

die uns nehmen

 

wenn nicht

goethe oder wer

dagegen gewesen

oder wir selbst

 

diese frage

lebt weiß gott

und schafft

den blumenblättermorgen

 

Quelle: Aktuelle Arbeiten

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren