ade

Geschrieben von Gert Podszun.

 

in der mattigkeit

der dem müll

zuzuführenden

rose

liegt immer

noch die hoffnung

auf die nächste

 

 

womit diese da

mit dem dahingehenden

duft

keine antworten

in den alltag

trägt

 

 

Quelle: Aktuelle Arbeiten

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren